Anmeldung von Unternehmen als Aussteller auf dem Rückkehrertag 2022

Durchschnittliche Lesedauer: weniger als eine Minute

Der Landkreis Stendal und die Agentur für Arbeit Sachsen-Anhalt Nord veranstalten auch im Jahr 2022 wieder einen Rückkehrertag. Damit sollen in erster Linie Fachkräfte angesprochen werden, die aus den unterschiedlichsten Gründen in den zurückliegenden Jahren ihre Heimat verlassen haben oder lange Pendelfahrten zu ihrer Arbeitsstelle in Kauf nehmen. Die Veranstaltung zeigt, dass Sie hier gebraucht werden und dass Ihnen die Region attraktive Perspektiven bieten kann.

An diesem Tag können sich Menschen, die zurückkommen, herkommen oder bleiben wollen, über Jobangebote in ihrer Heimat informieren. Arbeitgeber der Region präsentieren ihr Produktspektrum und bieten freie Stellen an.

Bewerbungen für die angebotenen Jobs können direkt vor Ort abgegeben werden. Interessenten haben gleich die Möglichkeit für erste Kennlerngespräche. Arbeitgeber im Landkreis Stendal und die Besucher und Besucherinnen zeigten sich in den zurückliegenden Jahren positiv überrascht von dem Erfolg der Veranstaltung. 

Hier können sich Unternehmen einen Stand auf dem Rückkehrertag reservieren, um sich dort ihren neuen Mitarbeitern zu präsentieren.

Vollständige Beschreibung anzeigen